Winterspielbetrieb ab 28.11.2021

Liebe Golferinnen und Golfer,

 

Aufgrund gemeldeter Dauerfröste und erstem Schneefall wird der Platz am 28.11.2021 auf Winterspielbetrieb umgestellt. Ab diesem Zeitpunkt werden sich unsere Sommerabschläge und -grüns in den verdienten Winterschlaf zurückziehen und dürfen nicht mehr betreten werden. 


Bei geltender Platzsperrung bzw. ab Zeitpunkt Wintergrüns sind die Außenabschläge unserer Driving Range sowie der gesamte Chip-, Pitch- und Putt-Bereich ebenfalls gesperrt.


Auch in diesem Winter gilt Aufteepflicht! Dies bedeutet, dass zur Schonung des Platzes, insbesondere der Fairways, generell vor dem Schlag aufgeteet werden muss! 

 

Je nach Witterungsverlauf wird der Platz ggfs. geschlossen. Bitte beachten Sie, dass aufgrund von Bodenfrost das Spielen erst am späteren Vormittag möglich sein kann. Evtl. Platzeinschränkungen oder -sperrungen können Sie über unsere Webcam mit Blick auf den Info-Point einsehen. 

 

Bitte spielen Sie ausschließlich nur noch die Wintergrüns an. Die Sommergrüns dürfen ausnahmslos nicht mehr betreten werden!


Um den Platz in den Wintermonaten gleichmäßig zu bespielen, ist bei 9-Loch-Runden folgender Start geregelt: 

-gerade Kalenderwoche - Tee 1

-ungerade Kalenderwoche - Tee 9.

 

Zur weiteren Schonung des Platzes bitten wir um die Nutzung von Tragebags.

 

Es gelten die allgemeinen Regeln des Winterspielbetriebs des DGV.


Vielen Dank für Ihre Berücksichtigung.