Aktuell "Besserlegen" auf Fairways und kürzer möglich

Aufgrund der zurückliegenden Witterung gilt Besserlegen bis längstens 30.09.2022.

 

Für die Spielbahnen 1-18 des GC Gerhelm, Nürnberger Land e.V. erteilt der Bayerische Golfverband bis 30. September 2022 die Erlaubnis mit Besserlegen spielen zu dürfen.

 

„Auf den Spielbahnen 1-18 gilt:
Liegt der Ball des Spielers auf einem Teil des Geländes, das auf Fairwayhöhe oder niedriger geschnitten ist, darf der Spieler einmal straflose Erleichterung in Anspruch nehmen, indem er den ursprünglichen Ball oder einen anderen Ball in den folgendem Erleichterungsbereich hinlegt und ihn aus daraus spielt: ...

 

Vollständige Erklärung siehe Dateianhang